Unser Leistungsspektrum

  • Konstruktion von Schaltanlagen in EPLAN Electric P8 und EPLAN Pro Panel

  • Erstellen von neuen und revidieren von alten Stromlaufplänen in EPLAN

  • Produzieren und Liefern von Steuerungs- und Schaltanlagen jeglicher Art

  • Mechanische Blechbearbeitung im eigenen Fräsbearbeitungscenter

  • Modernisierung / Migrationen von Bestandsanlagen

  • Schaltschrank- und Feldgerätemontagen in Technikzentralen

  • Elektrische Anschlussarbeiten und Hardwareinbetriebnahmen

  • Beschriftungsschilder (Feldgeräteschilder, Kabelmarker, etc.)

  • Wartung von Steuerungs- und Schaltanlagen (Hardware)

Ein Einblick in unsere Arbeit

Mit unserem CNC Bearbeiitungscenter „Perforex Milling Terminal MT 2101 S“ bearbeiten wir die mechanischen Bauteile Ihrer Schaltschränke automatisiert, präzise und individuell.
Die 4-Achsen CNC-Maschine beschleunigt Durchlaufzeiten bei der mechanischen Bearbeitung von kleinen Gehäusen und Flachteilen bis hin zum Großschrank.
Auf der Maschine ist das Bohren, Gewindeschneiden und Fräsen aller zerspanbaren Materialien wie Stahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer und Kunststoff möglich.

Die Daten für die Bearbeitung kommen direkt aus der Software EPLAN Pro Panel oder über den Import von DXF-Daten.

Unsere gelernten Fachkräfte übernehmen die Feinarbeit, entgranten und reinigen die Ausschnitte und machen die bearbeiteten Bauteile fertig für die weiteren Produktionsschritte.

Mit unserem 4-Stationen-Bearbeitungswagen biegen, lochen und schneiden wir Kupferschienen sicher und mit hoher Genauigkeit.

5 Schritte zur perfekten Schaltanlage

Konstruktion

Unser Team besteht aus qualifizierten Technikern, die gemeinsam mit Ihnen Ihre Projekte entwickeln und projektieren. Mit unserer Software (EPLAN Electric P8) erstellen wir Ihnen die Stromlaufpläne und leiten erforderliche Daten für die Produktion und beispielweise die Elektroverkabelung aus. Die ganzheitliche Planung in 3D entsteht im Anschluss mit der Software EPLAN Pro Panel, hier entsteht der digitale Zwilling Ihrer Schaltanlage.

Produktion (Mechanik)

In unseren Produktionshallen fertigen wir die von uns oder die von Ihnen konstruierten Schaltanlagen. In unserem mechanischen Bearbeitungscenter wird vollautomatisch gebohrt, gefräst und Gewinde geschnitten. Dies garantiert einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard bei der alle mechanischen Daten genau dokumentiert werden. So entstehen für Sie enorme Vorteile bei einer eventuell späteren Erweiterung Ihrer Schaltanlagen. Weiterhin werden alle Ausschnitte und Durchbrüche bei uns nachlackiert um Rostbildungen zu vermeiden.

Produktion (Montage)

Der Schaltschrank wird nach den Konstruktionszeichnungen aus dem Programm Pro Panel mit Hilfe von Stücklisten und Klemmenplänen aufgebaut. Alle Betriebsmittel werden in 2-facher Ausführung (Montageort/Bauteil) gekennzeichnet. Die Beschriftungsdaten generieren wir aus den dann bereits erstellten Stromlaufplänen automatisch. Ebenso ist auf Kundenwunsch die Beschriftung der einzelnen Leitungen möglich (Einzeladerbeschriftung).

Produktion (Elektrik)

Unsere Schaltanlagen werden ausschließlich von Fachpersonal errichtet. Für Serien- und Massenfertigung stehen uns Abisolier- und Crimpautomaten zur Verfügung. Alle Kabel und Leitungen bis zu einem Querschnitt von 4,0 mm² werden von einer Maschine vollautomatisch in die richtige Länge gebracht und aderendbehandelt. Die Produktion der Anlagen erfolgt nach den aktuell gültigen Normen und Vorschriften, für die unsere Mitarbeiter kontinuierlich weitergebildet werden.

Produktion (Prüfung)

Jede von uns produzierte Schaltanlage wird nach den aktuell gültigen Vorschriften und Normen geprüft. Bevor die Anlage das Produktionswerk verlassen darf, wird eine komplette Funktionsprüfung durchgeführt. Anschließend wird das Prüfprotokoll erstellt und die CE-Konformitätserklärung ausgestellt.